Lexikon Rauchkultur: Zigarrenschneider

Der Begriff Zigarrenschneider ist die Übersetzung zu dem Fachbegriff ''Cutter''.

Zigarrenschneider werden benutzt, um nicht eingekerbte Zigarren vor dem Rauchen an einem Ende anzuschneiden.

Es gibt verschiedene Typen von Zigarrenschneider:

* Zigarrenscheren: Ähneln den uns bekannten, normalen Scheren. Ein ähnliches Resultat kann auch mit einer Haushaltsschere erreicht werden
* Cutter: Im Handel finden sich sogenannte Doppelklingencutter und normale Cutter
* Zigarrenbohrer: Rundes Schneidwerkzeug, mit dem ein kleines Loch in das Ende der Zigarre gebohrt wird. Insbesondere für lange und dicke Zigarren geeignet

Weitere Informationen zu diesem Thema: mehr ...
Informieren Sie sich auch über den Begriff: » Cutter (Rauchkultur)

homeform-Artikel, die den Begriff Zigarrenschneider enthalten:
homeform-Kontakt
homeform KontaktHaben Sie Wünsche oder Fragen? Zögern Sie nicht, uns anzurufen!
Mo-Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr sind wir für Sie da!:

Tel: 0421/ 89 74 21 07

» Kontaktformular
Zahlungsinfo
Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

- Per Vorkasse 3% Skonto
- Sicher per Lastschrift
- Per Nachnahme
- Per Rechnung (gewerbl.)
- Mit Ihrem Paypal-Konto

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

» Weitere Informationen
Alle Preise sind inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten. » Versandinformation anzeigen