Lexikon Metall: Versilbern

Versilbern – Silberelektrolyte bilden sich im Versilberungsverfahren zu dünnen Silberschichten auf Metallen: Neusilber, Kupfer, Messing, Zink, Zinn, Blei, Eisen, Stahl und Nickel.

Es gibt drei Arten der Versilberung: Galvanisieren, Stromlos und Feuerversilberung (Amalgame). Durch die Versilberung können andere Metalle (nicht Gold und Silber) veredelt werden.

homeform-Artikel, die den Begriff Aluminium enthalten:
homeform-Kontakt
homeform KontaktHaben Sie Wünsche oder Fragen? Zögern Sie nicht, uns anzurufen!
Mo-Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr sind wir für Sie da!:

Tel: 0421/ 89 74 21 07

» Kontaktformular
Zahlungsinfo
Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

- Per Vorkasse 3% Skonto
- Sicher per Lastschrift
- Per Nachnahme
- Per Rechnung (gewerbl.)
- Mit Ihrem Paypal-Konto

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

» Weitere Informationen
Alle Preise sind inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten. » Versandinformation anzeigen