Lexikon Farbe: Purpur

Die Farbe Purpur (sächlich oder männlich, aus althochdeutsch [weiblich] purpur[a] aus lateinisch purpura, dies entlehnt aus griechisch πορφυρά, porphyrá, Farbstoff von Schalentieren) entsteht durch additive Farbmischung der Farben Rot und Blau. Ein helles Purpur heißt auch Magenta. Rosa enthält dagegen kein Blau.

In der subtraktiven Farbmischung ist Purpur eine Spektralfarbe, Violett immer eine Mischung aus purpurfarbener und blauer Farbe. Die farbstärksten Purpurtöne liegen auf der ''Purpurlinie'' des CIE-Diagramms bzw. Farbdreiecks.

In der additiven Farbmischung ist Blau eine Spektralfarbe, purpur ist dann die Mischung aus rotem und blauem Licht.

Der echte Purpurfarbstoff ist einer der teuersten Farbstoffe der Welt. Er wird aus der Purpurschnecke gewonnen, war im alten Rom den Togen der Senatoren und früher innerhalb der katholischen Kirche der Amtstracht der Kardinäle vorbehalten.
Weitere Informationen zu diesem Thema: mehr ...

homeform-Artikel, die den Begriff Purpur enthalten:
homeform-Kontakt
homeform KontaktHaben Sie Wünsche oder Fragen? Zögern Sie nicht, uns anzurufen!
Mo-Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr sind wir für Sie da!:

Tel: 0421/ 89 74 21 07

» Kontaktformular
Zahlungsinfo
Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

- Per Vorkasse 3% Skonto
- Sicher per Lastschrift
- Per Nachnahme
- Per Rechnung (gewerbl.)
- Mit Ihrem Paypal-Konto

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

» Weitere Informationen
Alle Preise sind inkl. 16% MwSt. und zzgl. Versandkosten. » Versandinformation anzeigen