Lexikon Farbe: Rot

Als Rot bezeichnet man die wahrgenommene Farbe von Licht, das eine Wellenlänge zwischen 625 und 740 nm hat. Der Farbeindruck Rot kann aber auch durch Farbmischung entstehen.

Etymologie: Die Farbe Rot erhielt in der Entwicklung der meisten Sprachen sehr früh ein eigenes Wort, gleich nach der sprachlichen Unterscheidung von „Hell“ und „Dunkel“.

Die Spektralfarbe: Rotes Licht befindet sich am langwelligen Ende des Lichtspektrums und grenzt dort an die infrarote Strahlung an. Da ein Körper beim Erhitzen mit zunehmender Temperatur Wärmestrahlung höherer Frequenzen emittiert, beginnen erhitzte Körper zunächst rot zu glühen.

Rotes Licht wird an kleinen Teilchen in der Luft am wenigsten stark gestreut, weshalb Sonnenauf- und Untergänge rot erscheinen und der Mond bei Mondfinsternissen rötlich leuchtet (durch das in der Atmosphäre schwach gestreute rote Licht). Rotes Licht ist durch Nebel weiter sichtbar als andere Farben und wird deshalb als Halte-Signal und Schlusslicht verwendet, z.B. bei Eisenbahn und im Strassenverkehr.

Wasser absorbiert rotes Licht am besten, weshalb unter Wasser schon in relativ geringen Tiefen Rot nicht mehr wahrgenommen werden kann (außer im Licht mitgebrachter Lampen), während es erst in größerer Tiefe ganz dunkel wird.


Weitere Informationen zu diesem Thema: mehr ...

homeform-Artikel, die den Begriff Rot enthalten:

homeform Lexikon: Farbe

homeform-Kontakt
homeform KontaktHaben Sie Wünsche oder Fragen? Zögern Sie nicht, uns anzurufen!
Mo-Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr sind wir für Sie da!:

Tel: 0421/ 89 74 21 07

» Kontaktformular
Zahlungsinfo
Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

- Per Vorkasse 3% Skonto
- Sicher per Lastschrift
- Per Nachnahme
- Per Rechnung (gewerbl.)
- Mit Ihrem Paypal-Konto

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

» Weitere Informationen
Alle Preise sind inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten. » Versandinformation anzeigen