homeform Kontakt

Lexikon Holz: Lärche

Die Lärchen (Larix) (veraltet auch ''Lerchen'') bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Sie wachsen in den nördlichen Urwäldern und in Wirtschaftswäldern häufig.

Alle Lärchen-Arten sind sommergrüne Bäume, werfen also im Spätherbst ihre Nadeln (nadelförmige Blätter) ab. Damit sind sie eine der zwei nicht immergrünen Gattungen innerhalb der Kieferngewächse (Pinaceae).

An einem Kurztrieb befinden sich 10 bis 60 Nadelblätter.

Sie besitzen Zapfen, die auch nach dem Ausstreuen der Samen am Baum bleiben. Die Zapfen stehen (an einem kurzen, gebogenen Stiel) aufrecht am Zweig. Bestäubung und Samenreife erfolgen im gleichen Jahr. Die kleinen Samen sind geflügelt. Sie haben vier bis acht Keimblätter (Kotyledonen). Die Europäische Lärche erreicht eine Höhe von etwa 40 m.
Weitere Informationen zu diesem Thema: mehr ...

homeform-Artikel, die den Begriff Lärche enthalten:
homeform-Kontakt
homeform KontaktHaben Sie Wünsche oder Fragen? Zögern Sie nicht, uns anzurufen!
Mo-Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr sind wir für Sie da!:

Tel: 0421/ 89 74 21 07

» Kontaktformular
Zahlungsinfo
Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

- Per Vorkasse 3% Skonto
- Sicher per Lastschrift
- Per Nachnahme
- Per Rechnung (gewerbl.)
- Mit Ihrem Paypal-Konto

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

» Weitere Informationen
Alle Preise sind inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten. » Versandinformation anzeigen